Junkers Ju 87

Kein anderes Flugzeug des Zweiten Weltkrieges symbolisiert den Schrecken, die Angst und den Terror von Luftangriffen mehr, als der deutsche „Stuka“ (Sturzkampfflugzeug).
Mit ihren abgeknickten Flügeln, dem starren, nicht einziehbaren Fahrwerk und dem großen Kühler erweckt die Ju 87 den Eindruck eines übergroßen Raubvogels.

Von THI kommt nun bald die Meshversion der Ju 87 nach SL. Sowohl den Sturzkampfbomber, als auch den „Kanonenvogel“ wird es mit verschiedenen Bemalungen geben und einer Fülle an Details. Dazu ein neues, einfaches aber sehr effektives HUD.

Ich konnte schon mal vorab einen Blick drauf werfen:

stuka_001

stuka_007

Nicht nur gucken, auch schon ein wenig testen:

Ich finde die „Cinematic Cam“, sowie die Einstiegsanimation sehr gut gelungen. Aber da kommt noch einiges mehr…

Und nein, die „Breitwandaufnahmen“ stammen nicht von der „Cinematic Cam“. Sie sind durch die Änderung des Viewerfensters entstanden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsch, Flugzeug, Germany, Mesh, Motorflugzeug, Video, WWII abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.