FdL 2013

In gut drei Wochen beginnt das Festival der Liebe³. Zum dritten Mal gibt es eine „Kulturreise durch virtuelle Welten“. Dieses Jahr sogar Gridübergreifend, oder wie man das nennen kann, denn ein Teil findet im Metropolis Grid statt. An 5 Tagen, vom 17.10 – 21.10. 2013, gibt es ein dichtgedrängtes Programm an Kunst und Kultur und vielleicht auch ääähm hust… Kulst

Denn diesmal bin ich mit dabei und Karima auch. Die Costa Rica – Germany – Connection
Und weil das Thema dieses Jahr „Pixel-Gedanken“ heißt, wird es bei unseren 30 Minuten um interkontinentale und interkulturelle Zusammenarbeit und sowas alles gehen.

Und natürlich Machinima, also in SL gedrehte Videos. Und mit ein bisschen Glück stellen wir dann auch unser neues Projekt vor. Premiere, ick hör dir trapsen:)
Vielleicht auch ein paar interaktive, also… nää. Ich verrate noch nix:)

Damit die Wartezeit nicht zu lang wird, gibts ein paar Impressionen vom letztjährigen Festival der Liebe
Installationen von 12 Künstlern, anzuschauen in 30 Minuten:)
Keine Angst das Video ist kürzer:

und die Lyriklesung von Buk:

Alle Daten und noch viele andere Informationen gibt es hier

Fortsetzung folgt…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Event, Kulst, Kultur, Kunst, Videos abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu FdL 2013

  1. Pingback: “Festival of Love” Comes to LINC Island Friday Oct. 18th 1:30-2pmslt | Digital Rabbit Hole

Kommentare sind geschlossen.