Ein ru, ein ru…ein Känguru

Kängurus sind wohl die bekanntesten Vertreter von Oz, ich mein Downunder, also Australien. Neben dem kiffenden Känguru aus dem Doofsong, hm, ich glaube das habe ich hier noch gar nicht geschrieben. Na, jedenfalls haben sich noch zwei Kängurus bei mir im Inventar eingenistet. Was die wollen? Keine Ahnung, wahrscheinlich das Übliche: Weltherrschaft.
Aber die sind goldig, putzig und süß. Kein Wunder, stammen die doch von D-Lab und sind käuflich. Bis Sonntag, meistens, sind die knuffigen Viecher für 50L$ (Fifty Linden Friday) zu haben.

Und weil ich mich durch die neue Version meiner Videoschnittsoftware durchwühlen muß, Stichwort: Learning by doing neudeutsch für: Wer hat schon Zeit Handbücher zu lesen?, hab ich mal gefilmt. Kängurus und ich, sozusagen.
Guckst du:

Ausserdem warte ich noch auf das Su-33 update…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fun, Kulst, Uncategorized, Videos abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ein ru, ein ru…ein Känguru

  1. Orca Flotta schreibt:

    Down under und so. Kannst dich gerade noch so an der alten Kugel festhalten. Schon klar. hehe 😉

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.