Karimas Lyriklesung auf Dakini

Gestern trug Karima auf der SIM Western Geisha Heaven V, Dakini Land im Rahmen des dort stattfindenden Graduation Day (die Abschlussfeier für ääähm ja nu, weiss ich gar nicht so genau) einige ihrer Gedichte vor.
Und das ist immer ein Ereignis.
readin25122013_1
Karima unterlegt ihre Lesungen immer mit Musik. Passend zum jeweiligen Poem. Und das macht jede ihrer Lesungen zu etwas Besonderem.
Diesesmal waren 48 Leute auf der SIM anwesend, auf dem Stream genau 50. Das ist schon eine Menge, von der andere nur träumen können. Mehr als dreißig habe ich aber nie aufs Bild bekommen.
readin25122013_2
Wie immer war es viel zu kurz. Aber ich befand mich in bester Gesellschaft:
readin25122013_3
Karima trug viele neue Gedichte vor, wie etwa 9 Lives und Sand Castle und als letztes dann Whale Song.
Whale Song ist so traurig und aufwühlend, dass mir jedesmal, wenn ich es höre, die Tränen kommen. Ich glaube niemand ist in der Lage dieses Gedicht so vorzutragen, wie Karima.

Die einen Mitschnitt der Lesung kann man sich übrigens auf Karimas Blog anhören. Es lohnt sich!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Costa Rica, Karima Hoisan, Kultur, Kunst abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.