Cayman

Wer kennt sie nicht, die Cayman Islands? Heute Oase für Steuerflüchtlinge, bis ins 18. Jahrhundert Stützpunkt für Piraten und Freibeuter. Namensgebend für diese karibischen Inseln, die zuvor Las Tortugas genannt wurden, ob der grossen Anzahl Seeschildkröten, die dort noch beheimatet waren, als Kolumbus die Inseln endeckte, sind die Caymanes.
Caymanes ist ein Wort der Carib-Sprache(n) und bezeichnet die grossen Salzwasserkrokodile. Allerdings kommen auf den Cayman Islands gar keine Salzwasserkrokodile vor, sondern Kaimane, eine Aligatorenart.

Wie auch immer, ein Cayman der besonderen Art hatte gestern Premiere in SL auf Sunny Fields. Nämlich der von LSI, sprich Tania Lacombe.

premiere6

Das sagt Tania über den Cayman:
„This plane was created with my heart:
in 2009, i started to create a delta wing plane based on my sculpties spacefighter,
saddly i never finished it, too busy with all =TBM= airplanes & monorails.
then came the day i started to use BLENDER,
i decided to create it in mesh in 2012, all Handmade.
the CAYMAN uses all =TBM= F16 scripts,
but with a lot of improvement.
i’m so proud of this amazing machine, i hope you will be too 🙂
Have fun,
Tania Lacombe.“

Und was soll ich sagen? Boaaaaah, alter Schwede! Ich bin hin und weg!
Cayman Blue1

Bei einem Landimpact von 77 sind da ein paar schöne Sachen eingebaut. Ein- und Aussteiganimation, eine „Maintenance“ on und off Funktion, die Militärmodelle sind mit Vice gescripted, ab einer gewissen Geschwindigkeit schließt sich die Cockpithaube automatisch, und und und…
Dazu, wie bei TBM und LSI üblich, eine Menge Zubehör. Zunächst einmal 5 Modelle die flugfähig sind, drei mit unterschiedlichen Tarnschemen, eins mit Grim Reaper Bemalung, ein Kunstflugmodell (Ohne Vice, dafür aber mit Hardcore und Hyperhardcore Modus, so ähnlich wie bei der Kronos). Dann gibt es alle noch mal ungescripted, als Displaymodel in 2 Ausführungen, auf Dreibein zur Wartung und als „geparktes“ Modell.

Es gibt einen Abstellplatz, die Textur für den Abstellplatz, überhaupt alle Texturen für den Cayman, zum selberbemalen, sowie einen Link um sämtliche .psd Dateien runterzuladen, als Dekoration eine Wartungstreppe, einen Startwagen, eine Tankstation, das Triebwerk und als besonderes Schmankerl… Trommelwirbel… den Hangar!

Ich glaube das ist erstmal soweit alles:) Ach nee, alles ist auch noch copy/mod!

Auf Sunny Fields steht übrigens ein Demorezzer

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Flugzeug, Jet, Mesh, Science Fiction, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.