Schokolaaaaaade….guuuut

Letztens habe ich einen richtig lustigen Film gesehen. Aus den Achtzigern. Blagenfilm von Richard Donner, Steven Spielberg und Chris Columbus. John Matuszak spielte darin so einen Supermegafreak, Sloth geheissen.
Zwar sagt der nur im deutschen Synchron „Schokooolaaade…Schokolade gut!“ Im Original „Ruth, Ruuuth, Baby“ was mehr so eine Art Insider und Schleichwerbung, neudeutsch Produktplatzierung, ist.

Der Schokoriegel wurde angeblich nach Grover Clevelands Tochter Ruth benannt, allerdings 1921, 17 Jahre nach ihrem Tod und 30 Jahre nach ihrer Geburt.
Welch Zufall, dass George Herman Ruth, Jr., genannt Babe Ruth, die Baseball-Legende schlechthin, im Jahr 1921 auf dem Höhepunkt seiner Karriere war.

Howauchever, als ich heute diese Tafel Schokolade gefunden habe, musste ich gleich an den Film denken:)
Schokoooolaaade…
schoklolaaade_001

schoklolaaade_002

Und? Welcher Film ist das wohl?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bilder, Fun abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Schokolaaaaaade….guuuut

  1. Wurfi schreibt:

    Na „Die Goonies“ 🙂

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.