Was Second Life für mich bedeutet…

oder im Original: What Second Life Means to Me, ist ein Video Share Project, das von Xiola Linden ins Leben gerufen wurde.
Maddy hat den Post aus dem LL Blog übersetzt und so einiges Interessante dazu geschrieben: [LL Blog] – Das „Was Second Life für mich bedeutet“ Videoprojekt

Weil ich das eine hübsche Idee finde, hab ich mich auch an einem Video versucht:)
Natürlich ist es nicht einfach, alles in so ungefähr 1:30 reinzuquetschen, aber ein paar für mich wichtige Dinge sind dabei.

Vielleicht kommen die Videos der Benutzer nicht an die reine Bild- und Tonqualität der LL Videos heran (wer hat schon Profi Equipment und die Möglichkeit, mal eben eine SIM lagfrei zu machen? Na ich eher nicht). *Wild mitm Zaunpfahl wink*.

Ich finde, darum sollte es aber auch nicht gehen, ganz im Gegentum. Kreativität ist gefragt:)

Hier gehts zum Eintrag im LL Forum: The „What Second Life means to me“ Video Share Project

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Event, Flugzeug, Fun, Jet, Kultur, Kunst, LL, Uncategorized, USA, Video, Videos abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Was Second Life für mich bedeutet…

  1. joeysl schreibt:

    Yay! Rock on, The Team :))
    (Und – aua! – das tut doch weh mit dem Pfeil o.O)

    Gefällt mir

  2. Burkhard Tomm-Bub schreibt:

    Den Clip finde ich sehr gut.
    Der gesprochene Text … ist jetzt nicht böse gemeint! Aber: da noch etwas mehr Feuer, Leidenschaft, Emotion im Klang – das fände ich gut.
    MfG
    BTB

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.