Generations – Bf 109E „Emil“

Vor gefühlten 100 Jahren hat Karl Reisman /THI die Bf 109E-3 in SL herausgebracht. Also schätzungsweise im Jahr 2008. Eine reine Primschleuder mit einem LI von 32.
Und gestern kam die Bf 109E-4 raus. Ebenfalls von THI.

generations_1b

Mit allem Zick und Zauber, state of the art. Mit einem LI von 55, natürlich Mesh und Materials. Wahlweise Tropenfilter (JG 27), sechs unterschiedliche Lackierungen sind dabei, MCE Combat System (kann auch ohne HUD benutzt werden), Munitionsauswahl, Stall, Propeller clipping, Drehmoment beim Start, beim zu harten Aufsetzen reisst es schon mal das Hauptfahrwerk ab…und noch eine Menge mehr. Als Update wird ein fitted Mesh Fallschirm kommen, für einen standesgemäßen Bail out 🙂

Aber damit wir uns gleich mal richtig verstehen. die „alte“ 109 finde ich immer noch klasse und hey, mittlerweile bekommt man die umsonst im MCE Battlepack One, zusammen mit der Spit MK I. Und fliegen macht immer noch richtig Spaß damit!

Die Bf 109, mit all ihren Varianten und Untervarianten, ist das meistgebaute Jagdflugzeug aller Zeiten. Mehr als 33.000 Stück wurden während der dreißger und vierziger Jahre produziert.

Interessanterweise flog auch die Schweizer Luftwaffe knapp 90 Emils während des Zweiten Weltkrieges.
Bf-109 E4_004swiss1

Bf-109 E4_004swiss

Mehr über das legendäre Jagdflugzeug demnächst in diesem Theater…

Blue skies!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bilder, Flugzeug, Kultur, Mesh, Motorflugzeug, WWII abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Generations – Bf 109E „Emil“

  1. joeysl schreibt:

    Tolles Teil. Die Fußspuren auf der Tragfläche sind einfach klasse :))

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.