Outfits #1

Ein Outfit ist eigentlich (und wahrscheinlich auch uneigentlich), Kleidung die zu einem bestimmten Zweck zusammengestellt wurde. Outfit ist nicht wirklich übersetzbar, aber Kluft, Ausrüstung, Garderobe oder sogar Uniform kommen dem schon nahe.

Oft stecken so mancherlei Überlegungen in einem Outfit. Je nach Anlass kann und soll ein Outfit unterschiedliche Dinge über die Trägerin oder den Träger desselben ausdrücken – oder auch nicht.

Howauchever, mein Blog mutiert jetzt nicht zum Modejournal:)
Weil sich aber in letzter Zeit soviele lustige, alberne, schöne, hässliche und überhaupt Outfits in meinem Inventar angesammelt haben, könnte ich die ja auch mal vorstellen. In loser Folge und mehr oder weniger unpassend:)

Bis auf Kleinigkeiten sind diese Outfits so in meinem Inventar gelandet, höchstens Schuhe oder Stiefel fehlen da noch, aber meistes ware die auch dabei. Manchmal ist es auch möglich zwei oder gar drei Outfits desselben Herstellers zu kombinieren, aus verschiedenen Gründen manchmal sogar ein Muss:)

Die Idee dazu kam mir wegen all der Retrosachen, die grad in sind und wegens des Groupgifts FUYUKI BLUE VERSION FIFTIES STYLE COMPLET OUTFIT von Brii Underground Wear.

Genug der Vorrede:)

In einer anderen Welt und einer anderen Dimension, wäre es vielleicht DAS neue Outfit für Aeroflot-Flugbeleiterinnen Ende der 1960er Jahre geworden – oder auch nicht:)
AFU4a

AFU3a

AFU1a

Wenn ich es mir so recht überlege, wäre das Outfit doch recht unpraktisch, denn bei dem Herumgehampel bei der Sicherheitsunterweisung plumpst nachher noch was raus….o.O

Der Helo im Hintergrund ist übrigens der Ka-26 „Hodlum“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bilder, Fun, GIMP, Hubschrauber, Klamotten, Kultur, Kunst, Mesh, Mode, Russland abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Outfits #1

  1. joeysl schreibt:

    Glaub ich nicht, so routiniert, wie die das abhandeln, vor allem auf Billigflügen … Nö, das passt schon so 🙂

    Gefällt mir

  2. Pingback: Die Katze – Bastet Sphynx | ClaireDiLuna Chevalier

Kommentare sind geschlossen.