Scare Me! – Auf dem Weg zum Hexensabbat

Auf los geht’s los. Aber bevor es so richtig losgeht, erst noch die Werbung 🙂
Am 30ten Oktober gibt es eine Halloween Lesung! Felix Münter und Thomas Neumeier lesen Live! Bis Der Tod eintritt… und als Sahnehäubchen obendrauf gibts Scare Me!

Was bedeutet, wir können unsere schröcklichsten Kostüme einem breiten Publikum vorstellen. Dazu brauche ich natürlich auch ein paar Leute die bereit sind, atens ihre Kostüme vorzustellen und btens die bei der „Modenschau“ mitmachen.
Am Freitag den 30. Oktober ab 20 Uhr. Als Belohnung winken mörderischer, ja quasi unsterblicher Ruhm und eine Menge Spaß! Und es tut fast beinahe gar nicht weh…
Alle Informationen gibt es auf Kuepers Blog: Lesen bis der Tod eintritt

Für den Einstieg habe ich mal ein harmloses Hexenoutfit gewählt, nicht nur weil „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler eines meiner Lieblingsbücher ist – immer noch – sondern auch, weil Hexen ja schon immer ein beliebtes Gruselthema sind. Ob bei Hänsel und Gretel, Blair Witch, die Hexen von Eastwick, Hexen hexen, Häxan, Hocus Pocus, Bell, Book and Candle und in noch so allerlei Filmen und Romanen und Geschichten, sind mal gut, mal böse, mal zauberhaft, mal hässlich, mal hübsch, aber zumeist weit oder sogar sehr weit vom historischen Kontext entfernt. Dabei will ich es auch hier belassen.

Auf dem Weg zum Hexensabbat, Stilecht nur auf dem Besen zu bewältigen, kann so allerlei passieren. Zum Bleistift Beinahezusammenstöße mit diesen widerlichen Vampiren. Die fliegen einfach so durch die Gegend, als würde ihnen der Luftraum gehören. Und wo sind Oberon und seine dreimal verdammten Sylphen, wenn man sie mal braucht?
Geh wech du..du…Desmodus rotundus!

scareme1210_1

scareme1210_2

Das Outfit:
Kleid: 2014 Halloween Witch Dress -red- von G Field – Iventar
Hut: Blair Witch Hat – Aus einem Halloween Huntgift von Brii 2015
Stiefel: Vaxer – Challenge – Aus dem Womenstuff Huntgift von Vaxer 2015
Haare: Tamelss Nova – Fantasy – Ein Geschenk von The Mad Circus-A Halloween & Gacha Fair 2015
Props: ~La Petite Morte~ Halloween 1L Gift – Schlummert seit 2009 oder so in meinem Inventar

Es ist noch ein langer Weg bis Halloween und der Besen ist noch nicht so richtig eingeflogen…

 

PS: Hüüüülfeeeeee…Harpyie im Anflug! Joey geht mal direkt in die Vollen. YAY!:
Scare Me-Challenge: Day 1!

Und Claire geht mal voll Oranje YAY!
Scare Me – 121015

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bilder, Event, Fun, GIMP, Klamotten, Kulst, Kultur, Kunst, Mode abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Scare Me! – Auf dem Weg zum Hexensabbat

  1. Pingback: Scare Me-Challenge: Day 1! | Joeys Café

  2. joeysl schreibt:

    Na, aber echt, immer diese Falschflieger … Klasse geworden, die Bilder!

    Gefällt mir

  3. buktombloch schreibt:

    … ich bräuchte mich ja nicht SOOO arg verändern. :-))
    Aber mit den Teilnahmebedingungen … Nix aus der library, auch nix teurer als 10 LD.
    Wenn ich da was machen würde, würde ich normal rumgucken, was ich so alles habe, egal ob library oder gekauft und ob und wie ich das originell verdrehe, umgestalte, verändere. Da würde ich dann zumeist gegen eines der Gebote oder evtl. gar zwei verstoßen, zum Teil ggf. sogar ohne es zu wissen / merken.
    Wäre das nicht so kompliziert, hätte ich längst schon mal gekuckt, was ich da machen kann.
    Evtl. könnte ich ja „außer Konkurrenz“ mitmachen, oder so?
    MfG
    BTB

    Gefällt mir

  4. „Die Kleine Hexe“ in Schreibschrift war mein erstes Buch von Mama… Danke dafür!
    Nun zu den schröcklich schönen gruseligen Kostümen:
    Zählt alles was man im Inventar hat oder noch findet, egal, ob es was gekostet hat oder nicht?
    Was issn der Library?

    Gefällt mir

  5. Pingback: Scare Me – 121015 | ClaireDiLuna Chevalier

Kommentare sind geschlossen.