Pew! Pew!

Ist  etwas ähnliches wie Peng! Peng!, nur das es nicht das Geräusch eines Pistolenschusses, sondern das einer Laserkanone oder -pistole oder auch einer Railgun lautmalerisch darstellt und soundtechnisch so ungefähr als Piuu Piuu Piuu rüberkommt.

Als englisches Wort bedeutet Pew! so etwas wie Pfui!, ohne Ausrufezeichen Kirchenbank, oder auch nur Bank. Take a pew bedeutet dann folgerichtig Setz dich auf deine vier Buchstaben. Vier wieso vier? Hat das Wort nicht fünf Buchstaben? Nee du, das Wort ist Popo, nicht das andere… 😉

Jedenfalls habe ich mir mal die Pew Pew Ray Gun von Abra geschnappt und ein paar Bilder damit gemacht, weshalb ich überhaupt auf Pew! gekommen bin.

Das war das ursprüngliche Bild:

PEWPEWPEW1

Das habe ich, wie hier beschrieben, bearbeitet:

PEWPEWPEW2

Und dann noch ein wenig mit der Nik Collection (Sharpener Pro, Viveza und Color Efex) gespielt:
PEWPEWPEW3
PEWPEWPEW4
PEWPEWPEW5

Und Phew! das Wochenende ist auch schon wieder vorbei…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bilder, Fun, GIMP, Kultur abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Pew! Pew!

  1. joeysl schreibt:

    Boah, da hast du aber viel Bild aus dem Dunkel gehol. Klassse! Ich hab auch gebastelt, aber mal was ganz anderes: Ton statt Bild. Gibt’s demnächst mal auf die Ohren. Ich hoffe das taucht dann auch was!

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.