Die rostige Gazelle in der Wüste

Eigentlich sind Impalas gar keine Gazellen sondern eine Gattung afrikanischer Antilopen. Allerdings stammt das Wort Impala aus der Zulusprache und bedeutet Gazelle. Nebenbei bemerkt rosten weder Impalas noch Gazellen und Antilopen gleich gar nicht.

Allerdings hat die, mittlerweile zum GM Konzern gehörende, US-amerikanische Automobilfirma Chevrolet ein Modell namens Impala eingeführt. Der Impala wird immer noch gebaut, allerdings ohne Heckflügel und natürlich an heutige Anforderungen angepasst.

Einen dieser Chevys, und zwar ein 1959er Modell, habe ich vorgestern gefunden. Der ist nicht nur alt, der sieht auch so aus. Der Motor röchelt entsprechend vorsichhin, obwohl die acht Zylinder noch herauszuhören sind.

In The Desert In The Dry

In The Desert In The Dry

Der Wagen ist ein Freebie, Mesh, mit einem LandImpact von 34 und hat soweit alles, was man von einem Auto in SL verlangen kann.
Bekommen kann man die Rostlaube auf dem Marketplace

Das soll es jetzt erstmal mit Autos gewesen sein. Ach ja, bis auf den Artikel zum Tucker Torpedo. Der braucht aber noch eine kleine Weile. Vorher gibt es etwas zur diesjährigen Sci-Fi Alliance’s Second Life Convention. Die findet vom 24. März bis zum 2. April statt und ich habe da schon ein kleines Schmankerl zu berichten:)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Auto, Bilder, Freebie, GIMP, Kultur, Mesh abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.