Erste Schritte

Linden Labs SANSAR hat seine Tore geöffnet. Die neue VR-Plattform befindet sich gerade in einer „Creator Beta“ genannten Phase.

Eigentlich wollte ich mich dem ja irgendwie verweigern. Aber ich kann nun mal nicht aus meiner Haut 🙂

Also angemeldet, Viewer installiert, dauerte schon etwas. Dann einen Avatar ausgesucht und auf dem Bildschirm da eine „Experience“ (So nennen sich dort die, ja Welten oder das was in SL Sims sind). Nach relativ kurzer Ladezeit war ich auch schon da.

Natürlich ist alles anders und viel tun kann man da jetzt nicht. Jedenfalls ich nicht, lol.
Dafür, das ich so gerade mal die Optimalen Hardwareanforderungen knapp unter der Hälfte mit meinem Computer erfüllen kann, war die Grafik schon mal MEGA.

Die Steuerung und alles ist gewöhnungsbedürftig und vieles einfach noch nicht implementiert. Aber ich verstehe die Leute bei LL schon, dass sie, auch wenn es noch nicht so richtig fertig ist, den Leuten schon mal etwas zeigen wollen.

Ich finde man sollte an SANSAR ersteinmal unvoreingenommen herangehen. Ob es was wird mit dieser neuen Plattform, wird die Zukunft zeigen. Ich glaube im Jahr 2003 haben die ersten Benutzer auch nicht sehen können, wie cool SL 14 Jahre später geworden ist. Und Linden Lab hat ja nun so einiges an Erfahrungen in Sachen virtuelle Welten und hat aus den Fhelern der Vergangenheit gelernt (hoffentlich).

Interessant und vielversprechend ist SANSAR allemal.
Soooo… Erste Schritte 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fun, Video abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Erste Schritte

  1. Burkhard Tomm-Bub schreibt:

    …hübsche Gegend! 🙂
    Ich war auch da und habe eine Pyramide erklommen.

    MfG
    BTB

    Gefällt mir

  2. reini schreibt:

    na dann,ich war noch nicht dort und werde mir damit auch Zeit lassen
    alles was ich bisher in Fotos und Videos über Sansar sah,macht für mich keinen Unterschied zu SL,mal abgesehen von den Beschränkungen in dieser gehypten Welt,ob das nun um X K mehr auflösung hat oder nicht ,ob das nun Experience oder Sim heißen soll,was soll die Message dahinter sein,die mich dazu bewegen sollte Sansar mit SL zu tauschen

    Gefällt mir

    • Natascha Randt schreibt:

      Nun, tauschen wohl eher nicht, weil Sansar SL nicht ersetzen kann oder will, sondern einen anderen Anspruch hat. Ich habe darüber eine Weile nachgedacht und Experience bedeutet ja soviel wie Erlebnis, was bedeutet, irgendwer gestaltet so ein „Erlebnis“ (das kann auch ein Spiel sein) und man geht halt dahin und guckt sich das an. Wie m Kino oder Museum oder Freizeitpark. Eine nette Unterhaltung für zwischendurch… 🙂

      Gefällt mir

      • reini schreibt:

        wobei ich ja von diesen Experiences hier in SL an jeder Ecke etwas finden kann und dazu noch selbst daran mitgestalten kann
        werd beim besten Willen nicht schlau draus was da jetzt so umwerfend anders sein soll,abgesehen davon,dass ich halt mit einer VR Brille eintauchen kann in das ganze
        aber das tu ich ja auch in SL,meine Phantasie reicht dazu vollkommen 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.