Cubeys letzte Fahrt

Cubey Terra ist wohl allen Flugbegeisterten in SL ein Begriff.

Heute kam eine Gruppennotiz, in der Cubey  Terra, Steve Cavers im RL, bekanntgegeben hat, dass er sein letztes Flugzeug, die Terra Twin, nicht mehr fertigstellen wird.
Oder überhaupt noch etwas im Metaversum.
Was dann auch den Titel des Artikels erklärt:
Cubey’s last ride: a challenge to Second Life aircraft makers, so die Überschrift auf Steve Cavers Seite.

Schade.

Die gute Nachricht: Cubey will das Flugzeug nicht in seinem Inventar vergammeln lassen, sondern stellt es der Second Life Fluggemeinschaft zur Verfügung.
…dort könnte es vielleicht von Nutzen sein. („…where it might be useful“)

Und wie es das sein wird:)

Guck mal was für ein schönes Flugzeug das sein könnte.
Golden Age of Flight sag ich da nur:

Um  die Blender- und Texturdateien, die Skripte und die Rechte zur Benutzung für alles in diesem Paket zu bekommen, muß man nur auf Cubeys Blog die .zip Datei herunterladen. Und natürlich, bei Verwendung der Sachen Cubey mit seinem Realnamen Steve Cavers an prominenter Stelle erwähnen, sowie einen Link zu seiner Website setzen.
Wie cool ist das denn?

Mehr über Cubey Terra, bzw. Steve Cavers hier: Terra Virtualis

Könnte mal bitte jemand das Flugzeug bauen?

Blue skies!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bild, Flugzeug, Freebie, Mesh, Motorflugzeug abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Cubeys letzte Fahrt

  1. Cubey Terra schreibt:

    Thanks for the write-up! By the way, it’s „Cavers“ and not „Carvers“. 😉

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s